Klemmen

Um translatorische Servomotoren erweitert

Um translatorische Servomotoren erweitert

Die EtherCAT-Klemmen ELM72xx bieten hohe Leistung und Funktionalität im Bereich der kompakten Antriebstechnik von Beckhoff. Nun lassen sich in diesem kleinen Formfaktor nicht nur rotatorische Bewegungen – in Verbindung mit den Servomotoren AM8100 – realisieren, sondern mit den Elektrozylindern AA3100 und den Linearmotoren AL8100 auch translatorische Bewegungen.

Als vollwertige Servoverstärker im robusten Metallgehäuse und mit bis zu 16 A Ausgangsstrom (Ieff) bei 48 V DC Leistungsversorgungsspannung erweitern die EtherCAT-Klemmen ELM72xx das Beckhoff Portfolio der kompakten Antriebstechnik im Klemmenformat. Dabei bieten sie alle aktuellen Technologie-Features bei einer gegenüber den vergleichbaren EL-Ausführungen erhöhten Leistung und Funktionalität. Zu Letzterem zählen u. a. das komfortable Stecker-Frontend, ein integriertes Absolutwert-Interface, die One Cable Technology (OCT) sowie die Sicherheitsfunktion STO/SS1 und TwinSAFE Logic.

Die neue, für die ELM72xx ausgelegte Elektrozylinder-Baureihe AA3100 für den Kleinspannungsbereich von 24 bis 48 V DC erweitert den Einsatzbereich der Beckhoff Elektrozylinder um die kompakte Antriebstechnik. Sie eignen sich optimal als Direktantrieb für lineare Applikationen vor allem mit hohen Prozesskräften. Damit stehen – bei gleicher Funktionalität und Robustheit – nahezu dieselben Kräfte wie bei der AA3000-Serie nun auch für 48-V-Applikationen zur Verfügung.

Die zwei verfügbaren Flanschgrößen bieten je nach Spindelsteigung eine Spitzenkraft von 2.650 bis 12.000 N sowie eine maximale Geschwindigkeit von 0,12 bis 0,56 m/s.
Mit den neuen Linearmotoren AL8100 lässt sich zudem die hochdynamische, modulare Lineartechnik von Beckhoff im Bereich der kompakten Antriebstechnik nutzen. Sie sind mit 50 mm Baubreite (AL812x) verfügbar und optimal auf die ELM72xx abgestimmt. Die Entwicklung und Produktion in Deutschland stellen, neben der breiten Verfügbarkeit und Flexibilität, eine gleichbleibend hohe Fertigungsqualität und geringe Lieferzeiten sicher, um langlebige und hochzuverlässige Applikationen realisieren zu können.

Mehr Infos AA3100
Mehr Infos AL8100

Teilen
SENSOR+TEST 2024
ABB Modernisierung ACS800 Mai-Juni 2024
SENSOR+TEST - DAS INNOVATIONSMAGAZIN