Getriebe

Präzisionsgetriebe von Nabtesco – Taktgeber der Industrie

Nabtesco liefert Hightech-Getriebe für die automatisierte Fertigung. Die Präzisionsgetriebe ermöglichen deutliche Performance- und Effizienzsteigerungen – sei es in der Robotik oder im Maschinenbau.

Taktgeber der Industrie

Nabtesco liefert Hightech-Getriebe für eine zukunftsfähige, automatisierte Produktion

Immer schneller, immer präziser, immer wirtschaftlicher: Das ist der Takt der Fertigungsindustrie. Da kann nicht jedes Getriebe mithalten. Zykloidgetrieben von Nabtesco gelingt dies mit Leichtigkeit. Die innovativen Getriebesysteme zeichnen sich durch ein Höchstmaß an Performance, Anwenderfreundlichkeit sowie Wirtschaftlichkeit aus und ermöglichen erhebliche Effizienzvorteile – vom Maschinen- und Anlagenbau über die Robotik bis zur Hightech-Industrie.

Noch nie musste die Fertigungsindustrie so viele Herausforderungen gleichzeitig bewältigen wie heute: Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Fachkräftemangel, Individualisierung, steigende Energiepreise, Rohstoffknappheit, Lieferkettenprobleme und vieles mehr. Hinzu kommt der wachsende Kostendruck sowie steigende Ansprüche an die Produktqualität. Viele Unternehmen setzen daher auf automatisierte Prozesse. Welche Getriebetechnologie dabei zum Einsatz kommt, ist von entscheidender Bedeutung. Zykloidgetriebe machen den Unterschied. Aufgrund ihrer besonderen Konstruktion sind sie deutlich präziser, dynamischer und steifer als herkömmliche Planetengetriebe, Schneckengetriebe oder Drehtische – und tragen so maßgeblich zu Leistungssteigerungen und Kostenreduzierungen bei.

Gefragter Partner der Automatisierung

Weltweit größter und anerkanntester Hersteller von Präzisionsgetrieben in zykloider Bauart ist die Firma Nabtesco. Seit über 35 Jahren versorgt der Getriebespezialist mit Europazentrale in Düsseldorf und Weltmarktführer im Bereich Robotergetriebe (Marktanteil von über 60 Prozent) die Industrie mit richtungsweisenden Antriebslösungen und gilt als wichtiger Wegbereiter für Innovationen. Dank ihrer hohen Präzision (Hystereseverlust 0,5 bis max. 1 arcmin) und Steifigkeit stellen die Getriebe exakt ausgeführte Bewegungen sicher und gewährleisten so ein punktgenaues Positionieren von Bauteilen, Werkstücken und Werkzeugen – auch bei hohen Beschleunigungsmomenten, großen Lasten oder in hygienekritischen Umgebungen. Von Vorteil sind außerdem die hohe Schockbelastbarkeit (bis zu 500 % des Nenndrehmoments), die kompakte Bauweise sowie die lange Lebensdauer der Getriebe. Für den Anwender ergeben sich dadurch nennenswerte Vorteile wie schnellere Prozesse, höhere Produktivität, bessere Produktqualität und geringere Kosten.

Zykloidgetriebe für alle Anwendungen

Das Produktportfolio von Nabtesco ist breit gefächert und reicht von effizienten Ready-to-use-Lösungen für den Maschinenbau über vollintegrierte, dezentrale Antriebskonzepte für fahrerlose Transportfahrzeuge (FTS) bis hin zu hochintegrierbaren Einbausätzen für die Robotik. „Damit bieten wir bereits jetzt für viele Applikationen eine Lösung. Um die Vorteile von Zykloidgetrieben weiteren Anwendungen zugänglich zu machen, entwickeln wir unser Portfolio kontinuierlich weiter. Dabei setzen wir uns natürlich auch intensiv mit Themen wie Energieeffizienz, Downsizing, Hybridisierung und Usability auseinander“, macht Daniel Obladen, Head of Sales General Industries bei der Nabtesco Precision Europe GmbH, deutlich.

Ein Trend geht dabei klar in Richtung Modularität. Modular aufgebaute Getriebesysteme bringen die Vorteile von Standardisierung und Individualisierung zusammen. Durch Kombinationen standardisierter Elemente entsteht ohne viel Aufwand eine Vielzahl an definierten Interfaces, die ein breites Spektrum an Anforderungen abdecken. Das Ergebnis ist eine kundenindividuelle Massenproduktion (Mass Customization). Innerhalb kürzester Zeit erhält der Kunde ein individuelles Getriebe, das passgenau auf seine Applikation abgestimmt ist.

Auszug aus dem Nabtesco-Portfolio
 

  • Necoâ

Die modularen Servogetriebe setzen Maßstäbe in puncto Präzision, Wiederhol- und Gleichlaufgenauigkeit, Design, Korrosionsschutz und Motoranbindung. Sie ermöglichen eine Automatisierung mit wenig Aufwand und ohne spezielles Expertenwissen.

  • NecoâHT

Die High-Torque-Getriebe wurden für die hochpräzise Positionierung bei großen Massen und Kräften entwickelt. Einzigartig im Bereich großer Präzisionsgetriebe ist das hohe Maß an Modularität.

  • RD-C

Die kompakten Hohlwellengetriebe sind äußerst vielseitig und verfügen über eine großzügig dimensionierte Hohlwelle, die ausreichend Platz für Kabel und Schläuche bietet.

  • RS

Die Getriebe mit Hohlwelle verfügen über ein integriertes Winkelgetriebe und eine stabile, strapazierfähige Konstruktion – ideal für den Einsatz in Drehtischen und Positionierern sowie als Alternative zu herkömmlichen Drehtischen.

  • RV-N und RV-C

Hochpräzise Robotergetriebe mit Vollwelle (RV-N) bzw. Hohlwelle (RV-C) und integrierter Hauptlagerung. Auf externe Lagerungen kann verzichtet werden. Das ermöglicht kompaktere Konstruktionen und eine bessere Performance.

  • Antriebseinheit mit Mecanum-Rad

Die vollintegrierte, dezentrale Antriebseinheit mit Mecanum-Rad bietet omnidirektionale Manövrierfähigkeit – ideal für FTS und die mobile Robotik. Sie ist sehr kompakt und völlig wartungsfrei.

Effiziente und prozesssichere Produktionsabläufe

Weltweit sind mehr als zwölf Millionen Zykloidgetriebe im Einsatz, Tendenz stark steigend. Bereits jetzt verlassen jährlich über eine Million Getriebe die Produktionsstätten. Mit dem Bau eines dritten Fertigungsstandorts in Hamamatsu (Japan) verdoppelt sich die Produktionskraft bis 2030 auf zwei Millionen Präzisionsgetriebe – optimale Vorrausetzungen, um der wachsenden Nachfrage nach Automatisierungslösungen gerecht zu werden.

Ob Roboter oder Maschine, ob kundenindividuelles Getriebe oder Standardlösung, ob geringe oder hohe Stückzahlen: Mit seinem breiten Präzisionsportfolio, seinem umfassenden Know-how, seiner hohen Engineering-Kompetenz sowie seiner langjährigen Anwendungserfahrung ist Nabtesco ein starker und verlässlicher Partner für innovative Automatisierungslösungen. Die zukunftssicheren Getriebe- und Antriebskonzepte suchen hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Handhabbarkeit sowie Wirtschaftlichkeit ihresgleichen und sind Garanten für effiziente und prozesssichere Produktionsabläufe.

Mehr Informationen

  • Aufmacherbild: Nabtesco-Neco-Getriebe: Die Servogetriebe der Neco-Serie und die High-Torque-Getriebe NecoHT setzen Maßstäbe in puncto Design, Leistungsfähigkeit sowie Anwenderfreundlichkeit und eröffnen so ungeahnte Effizienzpotenziale | Quelle: Nabtesco Precision Europe GmbH / stock.adobe.com/MH, Nummer 196608236
  • 01 Nabtesco-RD-C-Getriebe: Die Hohlwellengetriebe der RD-C-Serie sind vielfältig einsetzbar | Quelle: Nabtesco Precision Europe GmbH / stock.adobe.com/MH, Nummer 196608236
  • 02 Nabtesco-Zykloidgetriebe: Nabtesco bietet ein breites Portfolio an hochperformanten Zykloidgetrieben | Quelle: Nabtesco Precision Europe GmbH / stock.adobe.com/MH, Nummer 196608236
  • 03 Nabtesco-Zykloidgetriebe-Aufbau: Dank ihrer besonderen Bauweise sind Zykloidgetriebe außerordentlich leistungsfähig, sehr genau und extrem robust | Quelle: Nabtesco Precision Europe GmbH / stock.adobe.com/MH, Nummer 196608236
  • 04 Nabtesco-Robotik: Mit einem Marktanteil von über 60 Prozent ist Nabtesco Weltmarktführer im Bereich der Robotergetriebe | Quelle: Nabtesco Precision Europe GmbH / stock.adobe.com/DIgilife, Nummer 430119553
  • 05 Nabtesco-Automatisierung: Zykloidgetriebe von Nabtesco sind eine ideale Lösung für die Automatisierung | Quelle: Nabtesco Precision Europe GmbH / stock.adobe.com/motorradcbr, Nummer 90683867
Teilen
ABB Modernisierung ACS800 Mai-Juni 2024
SENSOR+TEST - DAS INNOVATIONSMAGAZIN