Vertriebsbüro

Mehr Kundennähe bei Kübler in Österreich

Mehr Kundennähe bei Kübler in Österreich

Die Kübler Gruppe setzt weiterhin auf weltweite Präsenz und gründet in Österreich ein eigenes Vertriebsbüro. Die Gründung des Vertriebsbüro ist die logische Konsequenz aus dem stetigen Wachstum der Vertriebsniederlassung in Österreich und stärkt noch mehr die Nähe zum Kunden.

Seit der Gründung am 01. Januar 2016 ist die Kübler Gruppe in Österreich mit dem gesamten Produktportfolio bestehend aus Positions- und Bewegungssensorik, funktionaler Sicherheitstechnik, Übertragungstechnik (Schleifringe) sowie Zähl- und Prozesstechnik präsent und ist seitdem wirtschaftlich als auch personell gewachsen.

Auch in der herausfordernden Corona Zeit ist die Kübler Gruppe seiner Ausrichtung, den Kunden bestmöglichen Support vor Ort zu liefern, treu geblieben und hat das Vertriebsteam um Vertriebsleiter Ing. Michael Weingrill sukzessive verstärkt. Nachdem Peter Bamminger seit März 2020 die Kunden in Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg im Vertrieb Außendienst berät, war der nächste Schritt die Gründung eines Vertriebsbüros.

Seit Februar 2021 ist das Vertriebsbüro in Tobaj, nahe Güssing im Südburgenland, in Betrieb. Im Zuge dessen wurde auch der Vertrieb Innendienst durch eine neue Mitarbeiterin verstärkt. Zusammen mit dem Applikationsingenieur Klaus Ederer, der schon seit 2017 die Kunden in Österreich berät, ist nun bestmöglicher Support durch die Kübler Gruppe in Österreich garantiert.