Schrittmotoren

Kompakt und integriert

Kompakt und integriert

Der integrierte Schrittmotorantrieb ASI8100 aus dem Beckhoff Produktbereich der kompakten Antriebstechnik (bis 48 V DC) kombiniert Schrittmotor, Schrittmotorendstufe und Feldbusanschluss in platzsparender Bauform.

Als EtherCAT-Slave kann er ohne Schaltschrank und ohne vorgelagerte I/O-Ebene direkt an der Maschine platziert werden, sodass sich schaltschranklose, besonders kompakte Maschinen realisieren lassen.

Die Baureihe deckt alle Motion-Anforderungen für Schrittmotoren im Leistungsbereich bis 250 W ab. Dabei wird die Antriebsüberwachung durch integrierte Status-LEDs angezeigt. Mit der integrierten Fahrwegsteuerung sind einfache Funktionsbausteine für Motion-Anwendungen bereits vorintegriert. Durch die normierten M8- (für EtherCAT) und M12-Steckverbinder (L-codiert, für Leistung) ist zudem eine kostengünstige, industrietaugliche Anschlusstechnik gegeben. Mit den zwei zusätzlichen I/Os können antriebsnahe Funktionen, wie z. B. die Erfassung von Endlagen oder das Latchen von Positionen, effizient umgesetzt werden.

Den Start der Baureihe bilden NEMA-17-Antriebe (42 mm), in zwei Stacklängen mit 0,29 Nm bzw. 0,8 Nm Haltemoment. Es folgen vier NEMA-23-Geräte (56 mm) mit Haltemomenten von 0,75 Nm, 1,4 Nm, 2,35 Nm und 2,5 Nm. Vorkonfektionierte Leitungen und Infrastrukturkomponenten, wie z. B. IP67-Verteiler-Box-Module, sind als Zubehör verfügbar.

Mehr Infos

Teilen
SENSOR+TEST 2024
ABB Dekarbonisierung April 2024
SENSOR+TEST - DAS INNOVATIONSMAGAZIN