Positionierung - Zahnstangengetriebe

Schnell, hochgenau, langlebig

Schnell, hochgenau, langlebig

Positioniersysteme für die Verpackungsindustrie müssen extrem präzise und widerstandsfähig sein. Leantechnik liefert sowohl hochgenaue, robuste Zahnstangengetriebe als auch maßgefertigte Handlingeinheiten für Verpackungsanlagen.

Die Anforderungen an diese Systeme sind hoch, denn sie müssen im 24/7-Dauerbetrieb sehr schnelle Bewegungen in kurzen Taktfrequenzen ausführen. lifgo- und lean SL-Zahnstangenhubgetriebe von Leantechnik eignen sich ideal für den Einsatz in Verpackungsanlagen, weil sie extrem präzise arbeiten und sehr belastbar sind.

Lifgo-Zahnstangengetriebe zeichnen sich durch eine vierfache Rollenführung aus und führen deshalb hochgenaue Linearbewegungen aus. Sie erfüllen zudem höchste Ansprüche an Synchronität und Geschwindigkeit (Hubgeschwindigkeit: 3 m/s). Die lifgo-Getriebe sind in verschiedenen Ausführungen mit Hubkräften von 2.000 bis 25.000 N erhältlich.

Für einfache synchrone Hubaufgaben ohne Querkraftaufnahme hat Leantechnik die lean SL-Zahnstangengetriebe im Programm. Sie verfügen über eine Zahnstange mit großem Durchmesser und breiter Verzahnung und sind deshalb besonders biegesteif. Die lean SL-Getriebe bieten Hubkräfte von 300 bis 25.000 N und erreichen eine Hubgeschwindigkeit von bis zu 0,6 m/s. Sowohl die lifgo- als auch die lean SL-Getriebe gibt es in zahlreichen Ausführungen – z. B. für Anwendungen mit langen Verfahrwegen oder mit Greif-, Schließ- und Zentrierbewegungen. Die Getriebe werden im Baukasten-System gefertigt und sind daher frei miteinander kombinierbar.

Auf der Basis seiner hochgenauen Zahnstangengetriebe produziert Leantechnik unter dem Namen leantranspo außerdem komplette Positioniersysteme. Leantranspo-Positioniersysteme bestehen neben den Getrieben aus Anbauteilen, Motoren und Stahlbau. Sie werden exakt nach Kundenwunsch konstruiert und lassen sich ganz einfach in Verpackungsanlagen integrieren.