Energieführung

Mehr Bauraum für höhere Anforderungen

Mehr Bauraum für höhere Anforderungen

Mit der UA1995 präsentiert Tsubaki Kabelschlepp einen beliebten Allrounder mit einem Plus an Bauraum. Somit ist die Energieführung bestens gewappnet für alle Herausforderungen im Maschinenbau, Werkzeugmaschinenbau oder bei Portalen und Achsen. Vielfältige Öffnungsmöglichkeiten gewährleisten eine einfache Bedienbarkeit.

Die neue UA1995 schreibt die Erfolgsgeschichte der Serie Uniflex Advanced weiter – und zwar in großen Dimensionen. Die Kette verfügt über eine Innenhöhe von 80 mm und Innenbreiten von 85-250 mm, auf Anfrage sind sogar bis zu 600 mm möglich. Somit ist jede Menge Platz für Leitungen und Schläuche jeder Art. Damit reagiert Tsubaki Kabelschlepp auf die Bedürfnisse des Markts: Schließlich müssen Maschinen heutzutage immer mehr Funktionen erfüllen, sodass sich auch die Anzahl der speziellen Leitungen stetig erhöht.

Weil Zeit Geld ist, haben die Konstrukteure auch auf eine möglichst einfache Montage und Leitungsbelegung geachtet. Die vierteiligen Kettenglieder lassen sich platzsparend lagern bzw. transportieren und sind vor Ort ganz einfach montierbar. Für eine unkomplizierte Leitungsbelegung ist die UA1995 nun in einer beidseitig öffenbaren Ausführung erhältlich -- zusätzlich zu den geschlossenen sowie innen und außen aufklappbaren Bauarten.

Generell zeichnet sich die Energieführung dank des computergestützten und verzugsarmen Designs durch eine angenehme Bedienbarkeit aus. Darüber hinaus ist sie aber auch besonders leichtgängig und verschleißarm und überzeugt mit einer glatteren Haptik. Die Energiekette ist mit UMB-Anschlussstücke aus stabilem Kunststoff ausgerüstet, die Festigkeiten vergleichbar dem Werkstoff Aluminium aufweist. Hintergriffe am Anschlag verbessern die Festigkeit zusätzlich und ermöglich eine bessere Krafteinleitung. Eine optimale Laufruhe ergibt sich durch die kleine Teilung von 99,5mm.

 

Teilen