Broschüre

Ausgereifte Motion Control-Lösungen

Ausgereifte Motion Control-Lösungen

Nexen, Hersteller von präzisen Komponenten zur Bewegungssteuerung und Produkten zur Antriebstechnik und Bahnspannungsregelung, stellt eine neue Firmenbroschüre mit dem Titel „Engineered Solutions“ vor.

Produkte von Nexen werden in zahlreichen Branchen und Anwendungen eingesetzt, beispielsweise in der Automatisierungs- und Robotertechnik, in Roboter-Bearbeitungszellen, beim automatisches Schweißen, bei CNC-Oberfräsen, in Spritzguss - und Werkzeugmaschinen, in Portal-Bearbeitungszentren, in der Flaschenabfüllung und Lebensmittelverarbeitung, bei gewerblichen Wäschereianlagen, Aufzügen und Hebeeinrichtungen, in der Halbleiterproduktion, Autobmobilindustrie sowie in der Luft- und Raumfahrttechnik.

Anhand von Anwendungsbeispielen wird in der Broschüre das gesamte Produkt- und Kompetenzspektrum von Nexen veranschaulicht. So können Anwender problemlos das passgenaue Produkt für die eigene Anwendung auswählen. Folgende Bereiche mit den entsprechenden Produkten werden abgedeckt:

  • Halten einer Last bei Produktions- bzw. Strom-Aus-Betrieb: Servobremsen, Bremsen für Kugelgewindetriebe und Kugelumlaufführungen und Stangenbremsen.
  • Lineare Positionierung: Ritzel-Zahnstangensysteme.
  • Rotatorische Positionierung: Getriebe und Getriebesegmente, spielfreie Getriebelager, Indexiertische mit kompakten Gehäuse und Rundschalttische für Schwerlastanwendungen.
  • Einrücken und Ausrücken einer Last: Zahnkupplungen, Reibungskupplungen und Kupplung-Brems-Kombinationen.
  • Anhalten und Halten einer Last bei laufendem Maschinenbetrieb: druckluftgesteuerte Reibungskupplungen, federbelastete Reibungskupplungen und Bremszangen.
  • Überlastschutz: druckluftgeregelte und mechanische Drehmomentbegrenzer
  • Industrie-4.0-Lösungen: spielfreie federbelastete ZSE-Bremsen.
  • Kundenspezifische Lösungen: Das Konstruktions- und Fertigungsteam von Nexen realisiert auch bei besonderen Anwendungsanforderungen zahlreiche Optionen und Produktvarianten, um ganz speziellen Anlagenkonstruktionen gerecht zu werden.

Broschüre herunterladen