IIoT

Volle Fahrt in Richtung IIoT

Volle Fahrt in Richtung IIoT

Ob kostenoptimierter CANopen-Antrieb, frei programmierbarer Motion Controller oder IIoTfähiger Ethernet-Motor – die Smart Motor Control Platform von Dunkermotoren ist jetzt vollständig über alle Baureihen von 20 bis 4000 Watt Abgabeleistung verfügbar. Damit stärkt der Marktführer seine Position bei integrierten ECMotoren und ermöglicht seinen Kunden effektive und zukunftsfähige Steuerungskonzepte. 

Dunkermotoren bietet für seine BLDC Motoren zwei grundsätzlich unterschiedliche Basisausprägungen, dMove und dPro, um den Spagat zwischen Kosten und Funktionalität zu meistern. Ob Profinet, EtherCAT, CANopen oder Ethernet/IP – mit den angebotenen integrierten Schnittstellen ist für jede Anwendung eine passende Lösung gefunden. Zusätzlich verfügbar ist ab Ende 2020 die Safe Torque Off Funktion für integrierte und externe Regler. 

Schon lange vor Industrie 4.0 hat Dunkermotoren gemeinsam mit innovativen Kunden eine Vorreiterrolle bei smarten integrierten BLDC Motoren und der damit möglichen Dezentralisierung eingenommen. Mit der neuen smarten Motor Control Platform wird dieser Weg konsequent weiterverfolgt und ausgebaut. Mit dem Starter-Set für EtherCAT, PROFINET und CANopen verwirklicht Dunkermotoren mit schnellen und günstigen Antriebsmustern den Traum eines jeden Maschinenbauers. 

Weitere Infos