Portfolio

Herausforderung angenommen

Herausforderung angenommen

Impulsgeber, Innovationstreiber, Fels in der Brandung - so sieht sich Nabtesco und will wie kaum ein anderer Getriebehersteller für Präzision, Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit stehen. Der Schlüssel zum Erfolg? Zukunftsdenken, Investitionsbereitschaft, Kundennähe und ein breites Produktportfolio. So schafft es Nabtesco auch in herausfordernden Zeiten, das Wachstum seiner Kunden verlässlich zu begleiten.

Die Fertigungsindustrie steht aktuell vor einer Vielzahl an Herausforderungen – angefangen von Lieferkettenproblemen über hohe Energiekosten und Rohstoffknappheit bis hin zu Themen wie Fachkräftemangel, digitale Transformation und Nachhaltigkeit. Gut, wer in solch angespannten Zeiten einen starken Partner an seiner Seite hat. Als global agierender Getriebespezialist ist sich Nabtesco seiner Verantwortung gegenüber seinen Kunden bewusst und treibt mit vorausschauenden, zielgerichteten und nachhaltigen Investitionen in Innovationen, Standorte, Infrastruktur und Mitarbeiter kontinuierlich seine Zukunfts- und Leistungsfähigkeit voran.

Umfassendes Produktportfolio

Ob Robotik oder Maschinenbau: Überall, wo es auf exaktes Positionieren und absolute Zuverlässigkeit ankommt, sind die leistungsstarken Präzisionsgetriebe erste Wahl. Das Portfolio umfasst hochintegrierbare Einbausätze, anwenderfreundliche Servogetriebe, einbaufertige Getriebeeinheiten, robuste Drehtische sowie kompakte Hohlwellengetriebe und wird nahezu allen Anforderungen gerecht. Eine vollintegrierte, dezentrale Antriebseinheit mit Mecanum-Rad sowie Condition-Monitoring-Konzepte zur zukünftigen Echtzeitüberwachung von Robotern machen das Sortiment komplett.

Inzwischen sind weltweit mehr als 10 Millionen Zykloidgetriebe im Einsatz. Zu verdanken haben die Getriebesysteme ihren Erfolg der zykloiden Bauweise. Die Kraftübertragung über Kurvenscheiben und Rollen sorgt für einen hohen Wirkungsgrad, eine enorme Schockbelastbarkeit (bis zu 500 % des Nenndrehmoments) sowie ein minimales Spiel über die gesamte Lebensdauer (Hystereseverlust 0,5 bis max. 1 arcmin).

Blick Richtung Zukunft

Auch in puncto Verfügbarkeit, Verlässlichkeit und Liefertreue setzt Nabtesco höchste Standards. Seit über 35 Jahren steht das Unternehmen quasi wie ein Fels in der Brandung und versorgt die Industrie zuverlässig mit richtungsweisenden Antriebslösungen, die maßgeblich zu Produktivitätssteigerungen sowie Kostensenkungen beitragen. Um der steigenden Nachfrage weiterhin gerecht zu werden, baut der Zykloidgetriebespezialist seine Fertigungskapazitäten aktuell deutlich aus und errichtet in Hamamatsu, 250 km südwestlich vom Hauptsitz der Nabtesco Corporation in Tokio, ein neues Werk – und verdoppelt damit bis 2026 seine Produktionskraft auf zwei Millionen Präzisionsgetriebe im Jahr.

Teilen
Neugart Zahnstangenantriebe September Oktober 2022