Positionierung

Flacher Rundtisch FRS200 mit Direktantrieb und Hohlwelle

Die Anforderungen an die rotatorische Positionierung sind vielfältig. Für die hochpräzise, dynamische Positionierung bietet ITK den FRS200 Rundtisch mit Direktantrieb und vielen Vorteilen für den Anwender.

FRS200 Rundtisch

Der extrem flache FRS200 sticht unter den Rundtischen hervor, da er sehr hohe Anforderungen an Planlauf, Rundlauf,Wiederholgenauigkeit sowie Bauhöhe erfüllt. Mit einer Gesamthöhe von lediglich 28 mm, einem Durchmesser von 200 mm und einer Genauigkeit von weniger als 10 µm zählt er zur absoluten Spitzenklasse auf dem Markt. Der Rundtisch profitiert zudem von einer großen zentralen Hohlwelle mit einem Durchmesser von 50 mm zur Durchführung von Kabeln, Steckern, Spindeln, Vakuum etc., wodurch sich der Integrationsgrad auf der Applikationsseite deutlich erhöht. Das integrierte Messsystem mit Referenzmarken erlaubt jederzeit das immer wiederkehrende und sehr präzise Auffinden einer dedizierten Position innerhalb des Bewegungsablaufs von 360° bei Wiederholgenauigkeiten von ± 1 arcsec. Sehr gute Plan- und Rundlaufeigenschaften sowie eine hohe Positioniergenauigkeit ermöglichen die sehr präzisen Bewegungen. Die bei ITK eigenentwickelten Steuerungen sind optimal auf den FRS200 abgestimmt und wesentlicher Bestandteil der mechatronischen Baugruppe, um das volle Leistungspotenzial auszuschöpfen. Die patentgeschützte Technologie sorgt zudem für eine gute Wärmeabführung.

Der FRS200 Rundtisch ist für Applikationen im Bereich der optischen Industrie zum Vermessen und Kleben von Linsen, in Messmaschinen jeder Art, Drahtbonding-Maschinen oder in der Halbleiterindustrie bei Inspektions-Systemen zur Prüfung von Wafern vorgesehen.

Das Lahnauer Unternehmen ITK Dr. Kassen GmbH entwickelt seit über 40 Jahren hochpräzise Positioniersysteme und Baugruppen für ein- bis dreidimensionale Bewegegungen. Alle mechatronischen Systeme und deren Komponenten werden inhouse nach Maß entwickelt und gefertigt für die Feinpositionierung bis in den Nanometer-Bereich.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Positioniert Lasten schnell und präzise
  • Wiederholgenauigkeit ± 1 arcsec
  • Niedrige Bauhöhe von nur 28 mm
  • Außendurchmesser 200 mm
  • Hohlwelle mit 50 mm Durchmesser
  • Drehmoment max. 20 Nm
  • Kann in Vakuum-, Reinraum- oder Lebensmittelanwendungen eingesetzt werden
  • Unbegrenzter Rotationsbereich >360°
Teilen
Neugart Zahnstangenantriebe September Oktober 2022