Remote Service

Experten-Know-how überall nutzen

Experten-Know-how überall nutzen

Mit der Lösung ABB Ability Mobile Connect ist bei Supportfällen ein fallbasierter Zugriff auf ABB-Frequenzumrichter nun auch aus der Ferne möglich. Per App kann eine direkte Verbindung zur Support-Line von ABB aufgebaut werden, um mit Unterstützung der ABB-Experten und des Instandhalters vor Ort längere Ausfälle zu vermeiden und eine hohe Produktivität sicherzustellen.

Mobile Connect ist ein Remote Service, der über den klassischen Telefon-Support hinausgeht. Er bietet einen virtuellen Zugang zu Experten via Smartphone, mit der Möglichkeit Sprach- und Chat-Nachrichten, Bilder, Videos und Daten auszutauschen. Dazu zählt auch das Erstellen und Versenden von Parameter-Backups und Support-Paketen mit angepassten Parametern, um die Inbetriebnahme oder Störungsbehebung zu beschleunigen. Dreh- und Angelpunkt bei dieser Lösung ist das Bedienpanel des Frequenzumrichters. Der Instandhalter kann sich mit seinem Smartphone via Bluetooth auf das Panel aufschalten und so dem Support-Mitarbeiter einen Einblick in den Zustand des Frequenzumrichters geben.

Eine tragende Rolle spielt das Mobile Connect Cloud-Portal. Der Support-Mitarbeiter von ABB oder von einem Partner kann dort einen Fall anlegen und dem Instandhalter die entsprechende ID mitteilen. Gibt dieser den Code in die App ein, kommt es zu einer Direktverbindung vom Smartphone zum Portal. Über diesen schnellen Informationsaustausch kann der Support aus dem Portal heraus durch die App auf den Frequenzumrichter zugreifen und Parametersätze betrachten, Parameteränderungen nachvollziehen, Datenlogger abrufen oder Support-Packages. Letztendlich kann er sich so schnell ein Bild vom tatsächlichen Zustand des Geräts im Feld machen.

Darüber hinaus ist es möglich, über das Mobile Connect Cloud-Portal Verbesserungsvorschläge zu machen, zum Beispiel zur Änderung eines Parametersatzes. Das letzte Wort hat aber stets der Instandhalter oder Betreiber der Anlage vor Ort. Erst wenn dieser die Parameteränderung bestätigt, darf sie eingespielt werden und wird im Frequenzumrichter aktiv.

Mobile Connect ermöglicht eine effiziente und flexible Organisation von Support-Ressourcen, indem einfache Fälle aus der Ferne gelöst werden. Voraussetzung ist lediglich ein Bluetooth-Panel im Frequenzumrichter. Die Lösung bietet volle Transparenz für den Remote Support und einfachen Zugang zu Expertenwissen für den Techniker vor Ort. Niedrigere Wartungskosten und verkürzte Ausfallzeiten sind die Folge, da die Kosten für einen Servicetechniker vor Ort eingespart werden und der Fall meist innerhalb kurzer Zeit gelöst werden kann.