Antriebssysteme

Verpacken ohne Stillstand mit XTS Track Management

Verpacken ohne Stillstand mit XTS Track Management

Mit dem XTS Track Management lassen sich fehlerhafte Produkte im Prozess ausschleusen, ohne den Prozess zu pausieren. Das Unternehmen Koch PAC setzt auf dieses System in einer Siegelanlage, um eine ununterbrochene und effiziente Produktion zu sichern.

Mit zwei wertvollen Funktionen ermöglicht XTS eine fehlerfreie Produktion ganz ohne Stillstände. Zum einen sind in einer Anlage mit einem XTS alle Produkte durchgehend nachverfolgbar. Sollte also eine Qualitätsprüfung nach einem Prozessschritt ergeben, dass dieser nicht korrekt ausgeführt wurde, kann das betroffene Produkt mittels der individuell gesteuerten Mover der weiteren Bearbeitung ferngehalten werden: Wenn zum Beispiel eine Blisterverpackung nicht korrekt im Werkstückträger liegt, passiert dieser die Verschweiß-Station ohne Anhalten, der Arbeitsschritt wird schlicht ausgelassen.

So werden Produktionsmittel eingespart, was auf die Kostenseite ebenso positiv einzahlt wie auf das Thema Nachhaltigkeit. Die nächste Stufe der Produktion ohne Stillstand ermöglicht das XTS Track Management: Mittels bewegter Streckenabschnitte können fehlerhafte Produkte ausgeschleust werden. Die Software reagiert auf eine Fehlermeldung der Qualitätsprüfung, indem sie den Track Management-Abschnitt mit dem betroffenen Mover darauf zum Ausschleusungs-Track steuert. Über diesen kann das fehlerhafte Produkt zum Beispiel zu einem sicheren Handarbeitsplatz gebracht werden. Dort erfolgt eine Nacharbeit oder Produktentnahme, und anschließend wird der Mover über eine Track Management-Station in den Produktionsablauf zurückgeführt. Anders als bei einem herkömmlichen Transportsystem stört der manuelle Eingriff den Prozess nicht. Track Management-Abschnitte können an beliebigen, passenden Stellen im Produktionsablauf platziert werden, auch mehrfach. Die Siegelmaschine von Koch PAC enthält fünf Track Management-Stationen.

Wie das XTS Track Management funktioniert, sehen Sie im folgenden Video

Teilen
SENSOR+TEST 2024
Anzeige
Moog Griesheim 68dw

Frequenzumrichter

Leistungsträger der Energiewende

Leistungsträger der Energiewende

Sieb & Meyer: SD4x-Produktfamilie ermöglicht Schlüsseltechnologien zur CO2-Reduktion.

mehr lesen
Anzeige

Kühlung

Ausgeklügelte Kühlkonzepte von CTX für eingebettete Systeme und IPC

Ausgeklügelte Kühlkonzepte von CTX für eingebettete Systeme und IPC

Für eine effiziente Entwärmung von Embedded Systemen und IPC sorgen die ausgefeilten Kühllösungen von CTX. Fachbesucher können sich vom 9. bis 11. April auf der embedded world Exhibition&Conference im Messezentrum Nürnberg ausführlich in Halle 3A, Stand 334, über das große Angebot an Kühlkonzepten informieren.

mehr lesen

GO>>ing

Roboter tunen!

Roboter tunen!

Schaeffler bietet Systemkomponenten wie Lagerungen, Gelenkarmgetriebe und Antriebsmotoren, die sich besonders für den Einsatz in der Leichtbaurobotik eignen. Lesen Sie mehr im GO>>ing-Artikel.

mehr lesen

Condition Monitoring

Bedarfsgerecht erneuern

Bedarfsgerecht erneuern

NSK entwickelt Technologie zur Diagnose von Schmierstoffverschleiß für den Vor-Ort-Einsatz.

mehr lesen
Anzeige

Elektromotoren

Elektrifizierung und Energieeffizienz: Dekarbonisierung in Reinkultur

Elektrifizierung und Energieeffizienz: Dekarbonisierung in Reinkultur

Um die Klimaziele zu erreichen, muss die Welt sich von fossilen Rohstoffen verabschieden. Der Schlüssel zu schnellen Fortschritten auf dem Weg zur Klimaneutralität ist Energieeffizienz. ABB Motion Deutschland hat im Bereich der Antriebstechnik verschiedenste Angebote für mehr Energieeffizienz für Kunden, die die Nachhaltigkeit ihres Betriebs erhöhen wollen. 

mehr lesen

Linearführungen

Höchste Präzision durch integrierte Temperierung

Höchste Präzision durch integrierte Temperierung

Patentierte Temperierung von Bosch Rexroth für Linearführungen und Gewindetriebe steigert Präzision, Leistung und Modularität von Werkzeugmaschinen.

mehr lesen

Produktion

Roboter helfen mit

Roboter helfen mit

Kammerer Gewindetechnik setzt neue Bearbeitungsmaschine mit Roboterautomatisierung ein.

mehr lesen