Servoantriebssysteme

Für noch mehr Einsatzmöglichkeiten

Für noch mehr Einsatzmöglichkeiten

Siemens innoviert das bewährte Servoantriebssystem Sinamics S210 mit einer neuen Hardware-Architektur sowie einer neuen Software-Generation V6 und erweitert dadurch die Einsatzmöglichkeiten des Systems. Das Servoantriebssystem eignet sich besonders für Anwendungen mit hoher Dynamik im Leistungsbereich zwischen 50 W bis 7 kW, wie beispielsweise in Maschinen für Verpackung, Pick & Place-Anwendungen oder im Digitaldruck.

Damit Einzelachsen zukünftig noch einfacher zu Regeln sind, kommt die neue Generation des Sinamics S210 mit einer zweiten Geberschnittstelle und bietet damit die Möglichkeit, ein direktes Messsystem anzuschließen, um mechanische Lose und Toleranzen auszugleichen. Das erhöht die Präzision erheblich, wodurch weitere Anwendungen möglich sind. Der neue Sinamics S210 gewährleistet mit den Basic und Extended Safety Integrated Funktionen eine umfängliche Umsetzung des Sicherheitskonzeptes in der Maschine und erfüllt die Anforderungen von SIL3 (EN61508) und PL e (EN ISO 13849-1).

Eine weitere Neuheit des Systems stellen die Security Integrated Funktionen dar, die mit Benutzerverwaltung und Zugriffsschutz für mehr Sicherheit in industriellen Anlagen sorgen. Ebenfalls neu: Der Sinamics S210 bietet nun zusätzlich zu Profinet IRT eine Kommunikation über EtherNet/IP. Dadurch lassen sich nun auch Steuerungen von Drittanbietern an das Servosystem anbinden, was die Einsatzmöglichkeiten insbesondere im US-Markt deutlich erhöht. Mit der neuen 3C3 (H2S und SO2) -Beschichtung ist die neue Generation des Sinamics S210 besonders robust gegenüber aggressiven Umwelteinflüssen wie Schwefelgasen. Damit gewährleistet das Servosystem nun auch eine hohe Anlagenverfügbarkeit und Produktivität unter erschwerten Fertigungsbedingungen, wie beispielsweise in der Reifenindustrie.

Der Einfachpositionierer EPOS steht als Technologiefunktion nun auch für den Sinamics S210 zur Verfügung. Mit diesem Funktionsmodul können hochpräzise Motion Control Positionieraufgaben schnell und einfach im Umrichter umgesetzt werden, da Positionieraufgaben direkt im Antrieb gerechnet werden können, was Rechenleistung in der Steuerung reduziert, die stattdessen komplexere Aufgaben oder eine größere Anzahl an Antriebsachsen rechnen kann.

Die neue Generation des Sinamics S210 ermöglicht auch eine Simulation von Motion-Control-Anwendungen. Anhand der Simulationssoftware DriveSim Advanced kann im TIA Portal nun auch ein digitaler Zwilling des Sinamics S210 erzeugt werden. Mit diesem kann das Antriebssystem bereits vorab virtuell in Betrieb genommen werden und das Engineering erfolgen. Anforderungen an die Prozesse im Antriebsstrang können dadurch kostengünstig und effizient sichergestellt werden. Zusätzlich bietet der digitale Zwilling die Möglichkeit, virtuelle Schulungen und Demonstrationen zu erstellen, sowie die Möglichkeit zur Optimierung realer Maschinen durch Beheben von Problemen im Antriebsstrang, welche mit dem digitalen Zwilling simuliert werden.

Altbewährt beim Sinamics S210 ist der integrierte Webserver, der lediglich neu überarbeitet wurde und somit die neue Webserverplattform und Bedienphilosophie der neuen Sinamics-Umrichtergeneration wie den Sinamics S200 oder Sinamics G220 unterstützt. Der Webserver ermöglicht eine effiziente Inbetriebnahme, schnelle Diagnose und Wartung von verschiedenen Devices wie Tablets oder PCs.

Teilen

Notschalter

Kurvengängig!

Kurvengängig!

Steute hat „um die Ecke“ konstruiert – Ergebnis ist eine einfache, wirkungsvolle und doch normengerechte Lösung: die Umlenkrolle Multiflex 4R.

mehr lesen

Fachmagazin

Die neue GO>>ing Sonderausgabe "Energie" ist da!

Die neue GO>>ing Sonderausgabe "Energie" ist da!

Die neue Ausgabe der digitalen Fachzeitschrift GO>>ing ist da! Lesen Sie spannende Artikel rund um die Themen Energieeffizienz, Energieeinsparung und Nachhaltigkeit in der Industrie.

mehr lesen
Anzeige

Webinar

Optimize your application with our O2 sensors!

Optimize your application with our O2 sensors!

We invite you to our free webinar on Thursday, April 11th, 2024 - 2:00 PM, CEST. Join our exclusive webinar tailored for individuals like yourself who are keen on staying informed of the latest technological advancements and product developments in oxygen sensing. To register, click on the link!

mehr lesen

Kupplungen

Hybrider Antrieb für Gleisbaumaschinen

Hybrider Antrieb für Gleisbaumaschinen

Gleismaschinenbauer Plasser & Theurer setzt auf die Kombination der hochelastischen Gummischeibenkupplung Arcusaflex mit schaltbarer Elektromagnetkupplung von Reich.

mehr lesen

Online-Handel

Noch schneller zum passenden Gleitlager

Noch schneller zum passenden Gleitlager

Igus präsentiert neuen iglidur Online-Shop für einen einfachen Kaufprozess von Kunststoffgleitlagern.

mehr lesen

Positionierung

Besonders kompakt auf den Punkt gebracht

Besonders kompakt auf den Punkt gebracht

Neuer hochauflösender Geber von Dunkermotoren für höchste Präzisionsanforderungen.

mehr lesen

Kommunikation

Die richtige Lösung für die PC-SPS-Kommunikation

Die richtige Lösung für die PC-SPS-Kommunikation

Update Accon AGLink von Delta Logic – neueste Firmware, TIA Portal Version 19.

mehr lesen