Planarmotorantriebssystem

Flexibles Produkt-Handlingsystem mit XPlanar und Vision von Beckhoff

Flexibles Produkt-Handlingsystem mit XPlanar und Vision von Beckhoff

Das Planarmotorantriebssystem XPlanar und Vision-Hardware von Beckhoff im industriellen Einsatz bei dem Unternehmen Syntegon und ihrer Produkthandling-Plattform für die Sekundärverpackung.

Syntegon, weltweit aktiver Anbieter von Prozess- und Verpackungstechnik für die Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie, entwickelt gemeinsam mit Beckhoff eine Produkthandling-Plattform für die Sekundärverpackung. Das Herzstück dieser Plattform bilden das Planarmotorantriebssystem XPlanar für den Produkttransport sowie das Vision-System von Beckhoff für die optische Qualitätskontrolle.

Hauptaufgabe des Systems ist das Zusammenführen von zwei Produktströmen in einen, welcher dann in der Verpackungseinheit, dem so genannten Case Packer, weiterverarbeitet wird. Durch die integrierte optische Qualitätskontrolle mit Vision und der Pufferung können fehlerhafte Produkte ausgeschleust und von Hand nachgearbeitet werden. Die direkte Einbindung der Vision-Anwendung in die Steuerungstechnik machen die erforderliche hochgenaue Synchronisation und eine direkte Reaktion der Maschine auf den aktuellen Prozess erst möglich.

Welche Chancen Syntegon im Einsatz von XPlanar und Vision sieht, erfahren Sie im Applikationsvideo: zum Video

 

Teilen
SENSOR+TEST 2024