Controller

Daten aus ABB-Steuerungen einfacher erfassen

Daten aus ABB-Steuerungen einfacher erfassen

Zugriff auf alle Variablen eines ABB-Controllers – automatisch und komfortabel: Mit dem neuen ABB-Xplorer verbessert die iba AG die Schnittstelle des bewährten Datenanalysetools ibaPDA zu ABB-Steuerungen.

Mit diesem können die Variablen eines AC800M- oder AC800PEC-Controllers direkt über die Projektdaten ausgelesen, anwenderspezifisch erfasst und anschließend analysiert werden. Für Anwender bedeutet dies neben einer erleichterten Handhabung über den symbolischen Zugriff auch eine enorme Zeitersparnis, da Variablen nicht mehr manuell deklariert und extra über Schnittstellen übertragen werden müssen, wie dies in der Vergangenheit der Fall war.

Voraussetzung für den symbolischen Zugriff ist, dass die entsprechenden Projektdaten verfügbar sind. Damit erweitert iba die Konnektivität der vielseitigen Messsoftware ibaPDA. Berechnete Kennwerte in ibaPDA können darüber hinaus auch in Echtzeit an die Steuerungen ausgegeben werden.

Teilen
Schneider Electric 2022-2023