Spanntechnik

Darf es mal etwas Großes sein?

Darf es mal etwas Großes sein?

Als Weiterentwicklung des SolidBolt-Systems von HWR ist das rein mechanische Nullpunktspannsystem SolidBolt Maxx vor allem für große Maschinentische perfekt geeignet. Darüber hinaus ist es für die Drehbearbeitung auf Fräs-Drehmaschinen oder Vertikaldrehmaschinen bis maximal 800 1/min freigegeben. Pro Nullpunktplatte erreicht es Haltekräfte von 120 kN.

HWR hat das neue Nullpunktspannsystem SolidBolt Maxx als flexible Möglichkeit zur sicheren Aufnahme großer Teile entwickelt. Nach über zwei Jahren erfolgreichem Einsatz in der eigenen Fertigung, wie auch unzähligen Erprobungen, ist das System nun erhältlich. Die Installation ist denkbar einfach: Zum Beispiel lassen sich bereits vorhandene SolidGrip-Zentrierspanner oder auch die Spannfutter der INOFlex VL-Baureihe einfach durch SolidBolt Maxx umrüsten. Den Abmessungen sind hier so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Typisch für die Baureihe SolidBolt ist die wartungsfreie Mechanik, die sichere Spannung sowie die große Kompatibilität mit gängigen Maschinen und Befestigungsrastern. SolidBolt Maxx kann auf praktisch jeder Maschine eingesetzt werden – eine Hydraulik oder Pneumatik ist nicht notwendig. Ein weiterer Pluspunkt ist die von HWR selbst entwickelte 45°-Übersetzung der Verschlussmechanik zum Spannbolzen, mit der eine besonders hohe Verschlusskraft erzielt wird. Nicht zu vergessen sind die bis zu 50 % geringeren Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Systemen mit senkrechter Anordnung.

Leichte Bedienung, hohe Kosteneffizienz

Zum Erfolg der HWR-Produktlinie SolidBolt hat beigetragen, dass diese Module schnell und einfach zu bedienen sind – das trifft selbstverständlich auch auf den Neuzugang SolidBolt Maxx zu. Die weiteren Merkmale sind: optische Spannkontrolle für sichere Spannung, geeignet und freigegeben für die Drehbearbeitung, keine Medienzuführung nötig, weil rein mechanische Funktionsweise, außerdem ein modularer Aufbau für unterschiedliche Anwendungen und Höhen.

Mit dem Nullpunktspannsystem SolidBolt Maxx hat HWR eine weitere kostengünstige und  hochwertige Lösung im Programm, die den anspruchsvollen und steigenden Anforderungen der Branche vollends entspricht.

Teilen
Rollon: Spezifische Lösungen für Intralogistik-Anwendungen
ABB SynRM + Drives  Juli-August 2024
SENSOR+TEST - DAS INNOVATIONSMAGAZIN